Duetto DiaLogo – Termine


Vorschau 2022


Stadt(ver)führungen – wir sind wieder dabei!

Samstag, 17. September 2022 um 16:15 Uhr, im Irrhain –

„Gustav Hochstetter – dem Vergessen entrissen“
Das Duetto DiaLogo macht einen jüdischen Autor wieder sichtbar.
Eine außergewöhnliche Veranstaltung an einem außergewöhnlichen Ort.


ANMELDUNG ERFORDERLICH

AUSGABE DER TICKETS:
Samstag, den 3. September, 10 Uhr beginnt bei der Stadt Nürnberg die Online-Ausgabe der Anmeldetickets.

“Türmchen“ als Eintrittskarte für alle Veranstaltungen können bereits jetzt gekauft werden.


Vom Sommer zum Herbst

Ein literarisch-musikalischer Sommerausklang
Donnerstag 22. Oktober 2022 17:00 Uhr
Gemeindesaal Osterkirche, Nürnberg-Worzeldorf

Wir nehmen Abschied vom Sommer und begrüßen den Herbst mit Liedern und Gedichten dieser besonderen Jahres- und Lebenszeit.
Lassen Sie sich mitnehmen von heiteren und nachdenklichen Texten, romantischen Liedern und stimmungsvollen Gitarrensoli.

Konzeption, Gesang und Stimme: Eva Homrighausen
An der klassischen Gitarre mit Eigenkompositionen: Zdeněk Ehrenberger

Anfahrt:
U1 bis Frankenstraße, von dort Bus 51 Richtung Kornburg/Kleinschwarzenlohe bis Worzeldorf-Kirche.
Wir bitten um Anmeldung: Kontakt.


Barockkonzerte – wie geht es weiter?

Sonntag 2. Oktober 2022 15:00 Uhr
Lieder, die zu Herzen gehen
Wolfgangskapelle, Egidienkirche Nürnberg

Aus dem vielfältigen Repertoire haben wir berührende bekannte und unbekannte Lieder zu einem bunten Melodienstrauß gebunden.

Die einzigartige Akustik der Wolfgangskapelle lässt Barocklieder, Arien und einfache Weisen gleichermaßen außergewöhnlich klingen.

Das Duetto DiaLogo überzeugt mit ungewöhnlichen Interpretationen.
Hier eine kleiner Eindruck von unserer Probe aus der Wolfgangskapelle.
Wir bitten um Anmeldung: Kontakt.


Merian-Vortrag Teil 2:

Donnerstag, 24. November 2022 19:30 Uhr
Maria Sibylla Merian: „Ausfahrt“ – Von Amsterdam nach Surinam. 
MarthaCafé, Marthastraße 37

Wofür Netzwerke auch schon im 17./18. Jahrhundert gut waren, was die Naturforscherin und Künstlerin im kleinsten Land an der Nordostküste Südamerikas erwartete, was sie dort erlebt hat und welchen Schatz sie mit nach Amsterdam brachte; davon erzählt Eva Homrighausen in ihrem bebildeten Vortrag mit Musik (Eigenkompositionen von Zdeněk Ehrenberger, klassische Gitarre).
Wir bitten um Anmeldung: Kontakt.


Dienstagslesung im MarthaCafé

Wird um ein Jahr verschoben auf:

Dienstag 6. Dezember(!) 2022 15:30 Uhr, Marthastraße 35, Nürnberg Mögeldorf
„Märchenhaft“ liest Eva Homrighausen vor und märchenhaft klingen auch die Eigenkompositionen von Zdeněk Ehrenberger (klassische Gitarre). Vielleicht wird es auch schon ein wenig weihnachtlich? Lassen Sie sich überraschen.
Wir bitten um Anmeldung: Kontakt.


Weitere Konzerte in Planung.

Und außerdem:
Wir kommen zu Ihnen nach Hause oder zu einer Firmenfeier oder…
Mehr s. Wohnzimmerkonzerte

Sie feiern Geburtstag, Jubiläum oder wollen jemandem eine Freude bereiten? Dann laden Sie uns ein, wir bringen ein individuelles Programm mit.

Das könnten wir Ihren Gästen im persönlichen Wohnzimmerkonzert bieten:

Musikalisch-literarisches Menue mit dem Duetto DiaLogo:
Lyrik, Lieder, Texte nach Ihren Wünschen oder Sie lassen sich von uns überraschen.